Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  3 / 64 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 3 / 64 Next Page
Page Background

GRUSSWORT

»WICHTIGER

IMPULSGEBER &

BEDEUTSAMES

BINDEGLIED«

DR . THOMAS JUNG,

OBERBÜRGERME I STER

Es war ein zukunftsorientierter Schritt, als am 13. Dezem-

ber 1995 in der Stadthalle mit dem Seniorenbeirat eine

demokratische Interessenvertretung für ältere Menschen

gewählt wurde. Das Ganze geschah in einer Zeit, als der

demografische Wandel noch kein großes Thema war. Im

Gegensatz zu heute! Doch in der Kleeblattstadt hat man

schon damals die Zeichen der Zeit erkannt.

Der Seniorenbeirat, der später das Wörtchen „bei“ abgab,

hat sich von Beginn an als Lobby für ältere Menschen ver-

standen. Die Themen – vom Wohnen über die kulturelle

Teilhabe, die Integration oder Stadtentwicklung bis hin zu

Verkehr oder Umweltschutz – sind inzwischen nicht nur

für alle Gesellschaftsschichten relevant, der Seniorenrat

steht auch exemplarisch für die enge Vernetzung älterer

Menschen aus ganz unterschiedlichen Berufsgruppen, Par-

teien und Konfessionen. Er ist zudem wichtiger Impulsge-

ber und bedeutsames Bindeglied zwischen Politik, Verwal-

tung und Senioren. Beharrlichkeit und Einsatzwillen waren

und sind nötig, um auch oftmals mühsame Wege zu

gehen, Sponsoren zu finden und schwierige Verhand-

lungen zu führen. Dabei hat es der Seniorenrat verstan-

den, unterschiedliche Akteure zusammen zu bringen, um

zum gewünschten Erfolg zu kommen. Dieses Engagement

und die Bereitschaft, sich nach Kräften ehrenamtlich und

zum Wohle der Gemeinschaft einzubringen, zeichnen die

Mitglieder des Gremiums aus.

Dafür spreche ich dem Seniorenrat im Namen der Stadt

und auch ganz persönlich besonderen Dank aus und freue

mich auf mindestens weitere 20 Jahre guter, konstruktiver

und fruchtbarer Zusammenarbeit zum Wohle unserer

Kleeblattstadt.

Ihr

Dr. Thomas Jung

Grußwort des Oberbürgermeisters Dr. Thomas Jung

1